Beruflichkeit zwischen institutionellem Wandel und - download pdf or read online

By Axel Bolder,Rolf Dobischat,Günter Kutscha,Gerhard Reutter

Der Lebensberuf, die Ausübung eines einmal „gelernten“ Berufs von der Ausbildung bis zum Ruhealter, warfare auch im 20. Jahrhundert in weiten Segmenten beruflich organisierter Arbeit keineswegs die Regel. Als klassisches Beispiel gelten in der Berufsforschung die Kfz-Mechaniker, die sehr oft schon bald nach ihrer Ausbildung andere Tätigkeiten ausübten – ohne dabei notwendig ihr berufliches Selbstbild aufzugeben. Die im zweiten Band der Reihe belegte Entwicklung zu Diskontinuierung und Subjektivierung von Arbeit wird im dritten Band mit der Frage aufgenommen, ob der im Zuge der europäischen Prozesse induzierte Wandel der Institutionen der Berufsbildung einen Gegentrend auf Seiten der Subjekte provoziert. So mehren sich die empirischen Hinweise, dass die im Arbeitsleben Stehenden trotz institutioneller Deregulierung und zunehmender Prekarisierung auf ihrer subjektiven Beruflichkeit bestehen, die sich nicht an Berufsklassifikationen festmacht. Sie lässt den Beruf eher als biographisches Projekt erscheinen, als permanente Herstellung eines mehr oder weniger individuellen Zuschnitts durch Ausbildung, „lebenslange“ Weiterbildung und Erfahrung geprägter Arbeitskraft und Identität.

Show description

Read Online or Download Beruflichkeit zwischen institutionellem Wandel und biographischem Projekt (Bildung und Arbeit) (German Edition) PDF

Best society & social sciences in german books

Interdependenzen zwischen Emotion, Motivation und Kognition by Corinna Weber PDF

Wissen und Können sind die Produktionsfaktoren der Zukunft. Die Notwendigkeit, dass kompetente berufliche sowie gesellschaftliche Handlungsfähigkeit in einer Wissensgesellschaft gesichert werden, setzt eine ausgeprägte Lernfähigkeit der Menschen voraus. Diese entwickeln die Individuen in ihrer persönlichen Lernbiografie, die sie zum lebenslangen Lernen motivieren und befähigen sollte.

Download e-book for kindle: Bevölkerungs- und Kriminalitätsentwicklung zwischen 1960 und by Ernst Hunsicker

Wissenschaftliche Studie aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Soziologie - Recht, Kriminalität abw. Verhalten, , Sprache: Deutsch, summary: Diese Studie enthält Bevölkerungs- und Kriminalitätsdaten der Bundesrepublik Deutschland (BRD) und der Deutschen Demokratischen Republik (DDR). Die Kriminalitätsentwicklung für die DDR wurde allerdings auf der Grundlage von „Weststandards“ umgerechnet, weil sonst eine Vergleichbarkeit nicht möglich wäre.

Download e-book for iPad: Hellenistische Agorai: Gestaltung, Rezeption und Semantik by Barbara Sielhorst

Die griechische Agora battle seit der Entstehung der Polis ihr gesellschaftlicher, politischer und wirtschaftlicher Mittelpunkt. Im Zentrum der Untersuchung stehen hellenistische Agorai, deren Gestaltung mittels Gebäuden, Wegen und Monumenten im Hinblick auf ihre Aussagefähigkeit über den formalen, ästhetischen, inhaltlichen und sozialen Wandel dieses Raumes analysiert wird.

New PDF release: Kindheit im Schatten des Elternkonfliktes von Trennung und

Kinder stehen einer Trennung oder Scheidung ihrer Eltern oft hilflos gegenüber. Sie wissen nicht, wie es weiter gehen soll und reagieren auf unterschiedlichste artwork und Weise. Es stellt sich in diesem Zusammenhang eine Vielzahl von Fragen: Wer kann helfen? used to be kann hilfreich sein? Gibt es Perspektiven?

Additional resources for Beruflichkeit zwischen institutionellem Wandel und biographischem Projekt (Bildung und Arbeit) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Beruflichkeit zwischen institutionellem Wandel und biographischem Projekt (Bildung und Arbeit) (German Edition) by Axel Bolder,Rolf Dobischat,Günter Kutscha,Gerhard Reutter


by Mark
4.4

Rated 4.44 of 5 – based on 30 votes