Medicine In German

Get Das Gehirn ist nicht einsam: Resonanzen zwischen Gehirn, PDF

By Hans Jürgen Scheurle,Thomas Fuchs

Seit Jahrhunderten wird das Gehirn zum Sitz des Geistes erklärt. Die körperlichen, seelischen und geistigen Leistungen des Menschen gehen jedoch nicht vom Gehirn aus, sondern entspringen ohne feste Örtlichkeit unmittelbar aus der Wechselwirkung von Organismus und Umwelt.
Damit gewinnt der Leib seine zentrale Bedeutung wieder, während die in der Neuzeit überbewertete Stellung des Gehirns auf ein Maß reduziert wird, das auch mit der neueren empirischen Forschung übereinstimmt. Die Autonomie des ganzheitlichen Menschen gewinnt damit die Bedeutung zurück, die ihr die spekulative Steuerungstheorie des Gehirns im letzten Jahrhundert abgesprochen hat.

"Hier liegt ein neuer Ansatz zum Verständnis der Hirnfunktion des Menschen vor, der die seit langem festgefahrene Debatte zum Verhältnis von Gehirn und Geist aufbrechen und ihr eine neue, erfolgversprechende Richtung geben kann." (Thomas Fuchs, Universität Heidelberg)

"Endlich ein Konzept, bei dem die Freiheit des Denkens nicht dazu genutzt wird, die Freiheit wegzuerklären." (Rüdiger Safranski, Freie Universität Berlin)

Show description

Read e-book online Polypharmazie in der Behandlung psychischer Erkrankungen PDF

By Messer,Schmauß,Thomas Messer,Max Schmauß

Sinnvolle Kombinationstherapie in der PsychiatrieIn diesem Buch werden alle verfügbaren Informationen zur Kombinationstherapie bei psychischen Krankheitsbildern zusammengefasst und kritisch kommentiert. Psychopharmaka sind integraler Bestandteil einer differenzierten Therapie psychischer Erkrankungen. Prinzipiell wird die Monotherapie empfohlen, in der klinischen Praxis werden aber häufig Kombinationsbehandlungen durchgeführt, obwohl nur eine geringe Zahl kontrollierter Studien zu deren Effizienz vorliegt. Die three. Auflage wurde komplett aktualisiert und bietet einen aktuellen und umfassenden Überblick zu den unterschiedlichen Möglichkeiten der psychopharmakologischen Kombinationsbehandlung. Völlig neu ist auch der praxisrelevante Zugang, sodass auch niedergelassene Ärzte von der Lektüre profitieren. Der Inhalt· Behandlung depressiver Störungen· Behandlung der Schizophrenie· Behandlung bipolarer Störungen · Behandlung von Menschen mit geistiger Behinderung· Behandlung von Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen · Gerontopsychiatrie· Konsiliar- und Liaisonpsychiatrie· Kombinationen mit Psychopharmaka in der Behandlung von Angst- und Zwangsstörungen · Kombinationen in der Behandlung forensischer PatientenDie HerausgeberPriv.-Doz. Dr. med. Thomas Messer, Chefarzt der Danuvius Klinik Pfaffenhofen, Fachklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, Lehreinrichtung der TU MünchenProf. Dr. Max Schmauß, Ärztlicher Direktor des Bezirkskrankenhauses Augsburg

Show description

Wolfgang Hach,Achim Mumme,Viola Hach-Wunderle's VenenChirurgie: Operative, interventionelle und konservative PDF

By Wolfgang Hach,Achim Mumme,Viola Hach-Wunderle

Interdisziplinär - aktuell - praxisnah Akute und chronische Venenkrankheiten gehören in den Industrieländern westlicher Prägung zu den häufigsten Krankheitsbildern. Die vielfältigen diagnostischen Verfahren, die differenzierten therapeutischen Indikationen und der souveräne Umgang mit Komplikationen erfordern ein hohes Maß an knowledge und Übersicht mit interdisziplinärem Weitblick. Hier Setzt die 'VenenChirurgie' auch in ihrer three. Auflage Maßstäbe: Führende Experten präsentieren das gebündelte venenchirurgische Wissen, orientiert an den aktuellen Leitlinien der Fachgesellschaften. Operative Eingriffe und interventionelle Verfahren wie die verschiedenen Methoden zur Behandlung der Stammvarikose, Thrombektomien oder die stentgestützte Rekanalisation tiefer Beinvenen werden umfassend beschrieben. Im Mittelpunkt stehen dabei detaillierte Anleitungen: Schritt für Schritt werden die einzelnen Techniken genau aufgezeigt, einprägsame Schemazeichnungen und Operationsfotos verdeutlichen komplexe Zusammenhänge. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Thrombose und ihrer Therapie mit modernen Antikoagulanzien. Wolfgang Hach vermittelt in diesem Werk seinen außerordentlichen Erfahrungsschatz. Mit Achim Mumme und Viola Hach-Wunderle konnten zwei renommierte Experten als Mit-Herausgeber gewonnen werden. Ein erweitertes Autorenteam präsentiert interventionelle und konservative Aspekte im Spektrum der phlebologischen Behandlungsoptionen. Die 'VenenChirurgie' - ein unverzichtbarer Begleiter für Chirurgen, aber auch für Dermatologen, Angiologen und Phlebologen in Klinik und Praxis.

Wolfgang Hach Prof. Dr. med., Facharzt für Chirurgie und Innere Medizin. Studium der Medizin in Berlin. Facharztausbildungen in Berlin, Pirmasens und Frankfurt/Main. 1969 bis 1975 Leitender Arzt im DRK-Krankenhaus am Zoo Frankfurt. Von 1975 bis 1995 Ärztlicher Direktor der William Harvey-Klinik undesirable Nauheim. Habilitation und Professur an der Universität Gießen. Langjähriger Generalsekretär und Präsident der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie sowie Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Angiologie. Zahlreiche Ehrungen, darunter das Bundesverdienstkreuz am Bande und die Ernst-von-Bergmann-Medaille 2009 für herausragende Verdienste um die ärztliche Fortbildung. Achim Mumme Prof. Dr. med., Facharzt für Chirurgie und Gefäßchirurgie, Zusatzbezeichnung Phlebologie. Studium der Medizin in Hannover. Habilitation und Professur an der Ruhr-Universtät Bochum. Seit 2005 als Direktor der Klinik für Gefäßchirurgie am St. Josef-Hospital - Klinikum der Ruhr-Universität Bochum - tätig. Darüber hinaus Leitender Arzt am interdisziplinären Venenzentrum, das gemeinsam mit der Dermatologischen Universitätsklinik betrieben wird. Zahlreiche phlebologische Publikationen, mehrere hochdotierte Forschungspreise. 2008 Tagungspräsident des Jubiläumskongresses der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie in Bochum. Seit 2009 im Vorstand der Fachgesellschaft tätig. Viola Hach-Wunderle Prof. Dr. med.; FA für Innere Medizin, Schwerpunktbezeichnung Angiologie, Zusatzbezeichnung Phlebologie; niedergelassen in eigener Praxis in Frankfurt/Main, Leiterin der Sektion Angiologie im Krankenhaus Nordwest Frankfurt

Show description

Download e-book for iPad: Psychotraumatherapie: Tiefenpsychologisch-imaginative by Beate Steiner,Klaus Krippner

By Beate Steiner,Klaus Krippner

Wie kann Menschen geholfen werden, deren Selbst- und Weltverständnis durch traumatische Erfahrungen dauerhaft erschüttert wurden? Beate Steiner und Klaus Krippner, beide Psychotherapeuten und seit vielen Jahren auf dem Gebiet der Psychotraumatherapie tätig, geben in diesem Buch ihre langjährigen umfangreichen Erfahrungen mit der Katathym Imaginativen Psychotherapie weiter. Der Schwerpunkt des Buches liegt auf der Behandlung von Patienten, die in Kindheit und Jugend chronisch traumatisiert wurden. Darüber hinaus nehmen die Autoren aber auch Bezug auf die Behandlung akut Traumatisierter bei einer Krisenintervention. Der erste Teil rekapituliert Grundlagen und Konzepte - und ist gleichzeitig der Einstieg in die Theorie der Psychotraumatologie. Wichtige und aktuelle Erkenntnisse aus der neurobiologischen Grundlagenforschung fließen hier mit ein - so werden beispielsweise Auswirkungen traumatischer Erfahrungen auf die Hirnfunktion und mögliche Konsequenzen für die Psychotherapie beleuchtet. Im ausführlichen zweiten Teil wird der erfolgreiche Einsatz Katathym Imaginativer Psychotherapie in der täglichen praktischen Arbeit mittels zahlreicher Fallbeispiele kenntnisreich vorgestellt. Die 'Psychotraumatherapie' von Beate Steiner und Klaus Krippner - notwendiges Wissen und unentbehrliche Hilfestellung für alle, die traumatisierte Menschen zu betreuen haben: Psychotherapeuten, Sozialarbeiter und -pädagogen, Therapeuten in Traumaopferzentralen und Gesundheitszentren.

Beate Steiner, Dipl.-Psych., Jg. 1950, Psychologische Psychotherapeutin, Psychoanalytikerin (DGPT, DGIP) sowie Psychotherapeutin für Katathym inventive Psychotherapie (AGKB). Studium der Sozialpädagogik in Darmstadt, der Psychologie und Psychoanalyse in Frankfurt am major. Fortbildung in Psychotraumatherapie bei Reddemann und Sachsse; langjährige Supervision u.a. bei Wurmser. Seit 1981 in Darmstadt in freier Praxis tätig. Lehrpsychotherapeutin und -analytikerin, Supervisorin und Dozentin an verschiedenen psychotherapeutischen und psychoanalytischen Fortbildungsinstituten sowie bei der Arbeitsgemeinschaft für Katathymes Bilderleben und imaginitive Verfahren in der Psychotherapie (AGKB). Seit 2000 Ausbildungsreferentin der AGKB. Aktuell neben der Praxistätigkeit v.a. in der Fortbildung auf dem Gebiet der Psychotraumatherapie tätig. Klaus Krippner, Dr. med., Jg. 1944, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie sowie Facharzt für Psychotherapeutische Medizin. Studium der Medizin in Bonn, Münster und Wien. Seit 1979 in Witten in nervenärztlicher-psychotherapeutischer Gemeinschaftspraxis tätig. Lehrtherapeut, manager und Dozent an verschiedenen psychotherapeutischen Fortbildungsinstituten sowie bei der Arbeitsgemeinschaft für Katathymes Bilderleben und imaginitive Verfahren in der Psychotherapie (AGKB). Seit 2000 erster Vorsitzender der AGKB. Aktuell neben der Praxistätigkeit v.a. in der Fortbildung auf dem Gebiet der Psychotraumatherapie tätig.

Show description

Read e-book online Entzündliche Darmerkrankungen: Klinik, Diagnostik und PDF

By Eduard F. Stange

Aktuelles Wissen - eindeutige Diagnostik - effiziente Behandlung - Führende Experten vermitteln mit diesem Referenzwerk fundiertes praxisbezogenes Wissen zur Diagnostik und Therapie entzündlicher Darmerkrankungen. Neben den 'klassischen' chronischen Erkrankungen wie Morbus Crohn und Colitis ulcerosa werden auch Gluten-Enteropathie, mikroskopische und eosinophile Colitis, Divertikulitis, Kurzdarmsyndrom sowie infektiöse und andere Enterocolitiden umfassend dargestellt. Die Autoren berücksichtigen die neuesten wissenschaftlichen und klinisch relevanten Erkenntnisse, u.?a. zur Mikrobiologie des Darmes, zu genetischen Aspekten, zur Funktion der Schleimhautbarriere und zur Therapie mit monoklonalen Antikörpern. Sämtliche Therapieansätze sind Leitlinien-orientiert und evidenzbasiert. Ein wertvoller Wissensfundus zu allen nichttumorösen entzündlichen Darmerkrankungen - für Internisten und Gastroenterologen, aber auch für Chirurgen und Ernährungsmediziner. key terms: Darm, Dünndarm, Dickdarm, Duodenum, Jejunum, Ileum, Colon, entzündliche Darmerkrankungen, chronisch entzündliche Darmerkrankungen, Morbus Crohn, Colitis ulcerosa, autoimmune Enteropathie, Zöliakie, Sprue, Gluten-Enteropathie, mikroskopische Colitis, Strahlen-Colitis, Divertikulitis, Kurzdarmsyndrom, Enterokolitiden, pseudomembranöse Colitis, Mikroorganismen, Darmbakterien, Mikrobiom, Schleimhautbarriere, intestinale Barrierestörung, monoklonale Antikörper, Defensine, Ernährung, Schwangerschaft, Psychosomatik, Pathophysiologie, Klinik, Diagnostik, Therapie

Eduard F. Stange, Prof. Dr. med., Facharzt für Innere Medizin und Schwerpunkt Gastroenterologie, Chefarzt der Abteilung für Gastroenterologie, Hepatologie und Endokrinologie am Robert-Bosch-Krankenhaus in Stuttgart.

Show description

Download PDF by Jan Stolzewski: Entwicklung eines Handlungsleitfadens zur Umsetzung der

By Jan Stolzewski

Masterarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Medizin - Gesundheitswesen, Public healthiness, Fachhochschule Münster (Institut für berufliche Lehrerbildung), Sprache: Deutsch, summary: Mit Inkrafttreten des neuen Berufsgesetzes für den Rettungsdienst im Jahre 2014 muss ein neues Curriculum für die nunmehr dreijährige Ausbildung von Notfallsanitäterinnen und Notfallsanitätern entwickelt werden. Eine besondere Herausforderung stellt die erstmalig in diesem Berufsfeld geforderte Handlungsorientierung der Ausbildung dar. Diese Arbeit befasst sich mit den verschiedenen Schritten der Curriculumentwicklung auf Ebene der Bildungspolitik, der Bildungsträger sowie auf der Schulebene. Dabei werden verschiedenste Ansätze, vorrangig aus dem Bereich der dualen Berufsausbildung und anderer Gesundheitsfachberufe, herangezogen. Davon ausgehend wird ein Handlungsleitfaden für die Umsetzung der theoretischen, handlungsorientierten Ausbildung von Notfallsanitätern entwickelt. Dieser Leitfaden kann sowohl im Rahmen curricularer Arbeit, als auch bei der Ausbildung von Lehrkräften in diesem Berufsfeld Verwendung finden.

Show description

Get Praktische Hilfen für Kinder mit Autismus-Spektrum-Störungen PDF

By Vera Bernard-Opitz,Anne Häußler

Kinder und Jugendliche mit Autismus-Spektrum-Störungen, Lern- und Entwicklungsproblemen benötigen strukturierte Methoden, um wirksam lernen zu können. Visuelle Hilfen sind hierbei von zentraler Bedeutung.
Das Werk bietet anhand zahlreicher Farbfotos eine Vielzahl von praktischen Anregungen, Strategien und Materialien zum Umgang mit Verhaltensproblemen, zur Förderung von Motivation und Arbeitsverhalten sowie zur Entwicklung konkreter Fähigkeiten. Der Leser bekommt Anregungen zum Erstellen der Materialien sowie klare Bezugshinweise.

Show description

Download PDF by Christian Timmreck: Mergers & Acquisitions im Krankenhaussektor: Privatisierung

By Christian Timmreck

"Mergers & Acquisitions", additionally der Kauf oder Verkauf von Unternehmen, wird häufig als Königsdisziplin bezeichnet, da sowohl die wirtschaftliche Relevanz als auch die intellektuelle Herausforderung enorm ist. Bei der fortschreitenden Privatisierungs- und Konsolidierungswelle im Krankenhaussektor steht vor allem die Kostensenkung durch Skalen- und Verbundeffekte im Mittelpunkt. Allerdings können auch Verbundlösungen zu Kostenvorteilen führen, wenn sie richtig umgesetzt werden. Der Band zeigt, wie Transaktionen unter der Berücksichtigung von kulturellen und personellen Aspekten von der Due Diligence bis zur Integration strategisch geplant und professionell durchgeführt werden. Zahlreiche Fallstudien geben Einblick in maßgebliche Praxisbeispiele.

Show description

New PDF release: Notfallsanitäter Heute (German Edition)

By Jürgen Luxem,Klaus Runggaldier,Harald Karutz,Frank Flake

Das erfolgreiche Lehrbuch „Rettungsdienst heute'' jetzt passend für die Notfallsanitäterausbildung mit neuem Titel „Notfallsanitäter Heute''.

„Notfallsanitäter Heute“ ist das neue Standardlehrbuch für die Ausbildung zum Notfallsanitäter in bewährter Elsevier-Qualität. Mit dem passgenau auf die Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Notfallsanitäter abgestimmten Buch erhalten Sie:

  • Das perfekte Lehrbuch zum Lernen sowie zur Vorbereitung auf Staatsexamen und Ergänzungsprüfung
  • Die ideale Kombination von medizinischem Fachwissen, sozialer und pädagogischer Kompetenz sowie rettungsdienstpraktischer Expertise
  • Orientierung für Lehrkräfte bei der Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben für die Ausbildung zum Notfallsanitäter
  • Ein übersichtliches Nachschlagewerk für Rettungswachen und Praktiker.

„Notfallsanitäter Heute“ besticht durch sein didaktisches Konzept, das auch der Lernfeldorientierung gerecht wird. Hierzu gehört eine einheitliche, klare und übersichtliche Strukturierung der Kapitel bestehend aus Fallsituation, Inhaltsübersicht, Inhalten, Wiederholungsfragen und Lösung des Falls. Mehr als 770 Abbildungen und zahlreiche Tabellen sorgen für Durchblick.

Neu in der 6. Auflage

  • Neu konzipierte und komplett überarbeitete Inhalte 
  • Alle Inhalte entsprechen den aktuellen Leitlinien sowie den ERC-Guidelines 2015
  • Alle wesentlichen Neuerungen in den gesetzlich definierten Aufgabenbereichen des Notfallsanitäters sind berücksichtigt
  • Algorithmen angelehnt an das Notfallsanitätergesetz und den Pyramidenprozess

Show description

Download PDF by Roland Sedivy: Autopsie und Rechtspflege: Medizinrechtliche Aspekte der

By Roland Sedivy

Masterarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Medizin - Pathologie, notice: Sehr intestine, Donau-Universität Krems - Universität für Weiterbildung, Veranstaltung: Medizinrecht, Sprache: Deutsch, summary: Die Klinische Pathologie ist ein ärztlich-diagnostisches Fach, das für alle kurativ-medizinische Fächer von Bedeutung ist. Plakativ ausgedrückt, hat die Pathologie von A-Z, additionally von Augenheilkunde bis Zahnmedizin, ein breites Aufgabenspektrum. Dabei umfasst das Tätigkeitsprofil alle geweblichen Ebenen des Menschen, sodass die Pathologie im molekularen, im ultrastrukturellen, im histologisch-zytologischen und im makroskopischen Kompartment des menschlichen Körpers diagnostische Leistungen vollbringt. Dieses Arbeitsspektrum betrifft im überwiegenden Ausmaß lebende Patienten, auch wenn die Obduktionstätigkeit weitaus bekannter ist. Dennoch können alle vorher angesprochene Techniken auch an der Leiche Anwendung finden. Gerade unter den vielfältigen Aufgaben der Pathologie gehört die Obduktionstätigkeit zu den sehr sensiblen Arbeitsfeldern, die einerseits der Qualitätssicherung im Krankenhaus und andererseits dem Rechts- bzw. Gesundheitswesen dienlich ist. So wird einleitend eine Übersicht der Arbeitsbereiche der Klinischen Pathologie gegeben, um einen fachlichen Einblick in allgemein verständlicher Sprache zu ermöglichen. Danach werden relevante Rechtsfragen der täglichen Praxis hinsichtlich der Obduktion erörtert und anhand der derzeitig gültigen Rechtsmaterien diskutiert. Insbesondere wird auf dem Umstand der immer geringeren Anzahl an Obduktionen mit deren Folgen eingegangen werden. Letztlich sollen rechtskonforme Antworten und darauf aufbauend Handlungsstrategien für den Alltag dargestellt werden, soweit dies professional futuro möglich ist. In kurzen Exkursen wird ebenso auf angrenzende Thematiken eingegangen.

Show description