Society Social Sciences In German

New PDF release: Soziale Arbeit als Dienstleistung. Bedeutung der

By Daniel Elste

Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, observe: 1,0, Fachhochschule Erfurt, eighty Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Im theoretischen Teil der Arbeit wird die Soziale Arbeit als Dienstleistung, welche eingebettet ist in ein komplexes procedure sozialer Dienstleistungen, differenziert umschrieben und Fachdiskurse aufgegriffen, um zum einen die aktuelle Fachdebatte zu skizzieren und zum anderen die Soziale Arbeit hinsichtlich ihres professionellen Standpunktes im Sozialleistungssystem der BRD zu kategorisieren und ihre Relevanz, sowie spezifische Aspekte fundiert darzustellen.
Der darauf aufbauenden praktische Teil befasst sich mit der Fragestellung: Wenn additionally das nachfragende Subjekt Ausgangspunkt sozialarbeiterischen Handelns ist, so wäre zu klären, welche Bedeutung subjektiven Qualitätsbewertungen zukommt? Hierbei wird mittels einer empierisch- qualitativen Untersuchung die Bedeutung der Nutzerperspektive bei der Ermittlung von Dienstleistungsqualität untersucht. Es wurden Interviews mit behinderten Mitarbeitern einer Werkstatt für Menschen mit Behinderungen durchgeführt und analysiert.

Show description

Download e-book for kindle: Fehlerwelten: Vom Fehlermachen Und Lernen Aus Fehlern. by Wolfgang Althof

By Wolfgang Althof

Menschen machen Fehler - sie begreifen oder berücksichtigen wichtige Dinge nicht, sie treffen falsche Entscheidungen. Auch von Menschen erdachte oder gesteuerte Systeme - Gedankensysteme, soziale oder technischeSysteme - können fehlerhaft sein.
Fehler gelten als etwas Negatives, als etwas, das tunlichst zu vermeiden oder abzustellen ist. Doch können Fehler auch lernträchtig sein. Sie können in bestimmten Fällen sogar eine unersetzliche Erfahrung darstellen, die später hilft, das Falsche zu erkennen und das Richtige zu tun. Die Beiträge dieses Bandes nähern sich diesen Phänomenen aus unterschiedlichen Perspektiven

Show description

Read e-book online Rechts-Abc für Trainer und Coaches: Mit Online-Materialien PDF

By Achim Zimmermann

Wie können Verträge sinnvoll und rechtssicher gestaltet werden? Welche Rechte hat der coach hinsichtlich seiner eigenen Materialien? Wie kann er diese schützen und used to be hat er bei der Verwendung fremder Unterlagen zu beachten?

Dieses Buch soll coach und Coaches für juristische Probleme sensibilisieren und zugleich Lösungsvorschläge für die tägliche Praxis anbieten. Der Rechtsanwalt Dr. jur. Achim Zimmermann behandelt alle wichtigen Rechtsfragen – von Vertragsrecht über Urheberrecht bis hin zu Datenschutz und Internetrecht. Hinweise zum Berufsrecht und zur anwaltlichen Beratung runden das Buch ab. Zahlreiche Musterformulare und Vorlagen (auch als obtain) erleichtern die Umsetzung in der Praxis.

Show description

Wandel der Governance der Erwerbsarbeit (German Edition) by Irene Dingeldey,André Holtrup,Günter Warsewa PDF

By Irene Dingeldey,André Holtrup,Günter Warsewa

Unter dem Leitbegriff  „Governance von Arbeit“ analysieren die AutorInnen Veränderungen und Kontinuitäten in Bezug auf die Gestaltung von Arbeitsbedingungen und Karriereentwicklung, Entlohnung und Interessenvertretung, wie auch Institutionen der Reproduktion (Berufsbildung, Familie) in Deutschland. Übergreifende those ist, dass sich alte und neue Institutionen im Sinne veränderter Komplementaritäten verbinden und sowohl individuelle als auch kollektive Akteure veranlassen, z.T. neue, eigene Bewältigungs- und Entlastungsstrategien zu entwickeln. Die sozialen Folgen dieser Entwicklung werden als „bipolare Heterogenisierung“ skizziert, d.h. dass jenseits des traditionellen Kerns, der nach wie vor durch Normalarbeitsverhältnis, Normalbiographie und  Normalfamilie geprägt ist, eine zunehmende Polarisierung der Arbeits- und Lebensbedingungen in Richtung Privilegierung und Prekarisierung zu erkennen ist.

Show description

Download e-book for kindle: Regionale Kontexteinflüsse auf extremistisches by Sabine Pokorny

By Sabine Pokorny

In der empirischen Wahlforschung ist guy der Meinung, dass der regionale Kontext keinen relevanten Einfluss auf das individuelle Wahlverhalten mehr ausübt. Nur selten wird diese those jedoch mit angemessenen Methoden empirisch untersucht. Besonders für die Wahl extremistischer Parteien ist der Einfluss des regionalen Kontextes noch wenig beleuchtet. Sabine Pokorny untersucht mithilfe eines Mehrebenenmodells, welche Rolle regionale Kontextfaktoren im Zeitraum von 1998 bis 2006 für die Wahlentscheidung zugunsten einer rechtsextremistischen Partei auf der einen und einer linksextremistischen Partei auf der anderen Seite spielen.

Show description

New PDF release: Konfliktbewältigung an Schulen: Orientierungen für ein

By Levke Landt-Hayen

Examensarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, be aware: 1,0, Christian-Albrechts-Universität Kiel (Institut für Schulpädagogik), forty eight Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: „Worin liegt der Unterschied zwischen erfolgreichem und erfolglosem Lehren, dem Lehren, das zu guten Ergebnissen führt, und dem Lehren, das Kummer bereitet?“ Ein entscheidender Faktor für erfolgreiches Lehren ist eine intakte Lehrer-Schüler -Beziehung, die auf gegenseitiger Wertschätzung beruht.

Wenn Lehrer die Bereitschaft entwickeln, ihren Möglichkeiten entsprechend ein offenes Ohr für ihre Schüler zu haben und die Probleme der Schüler als solche anzuerkennen (und nicht fälschlicherweise zu ihren eigenen Problemen zu machen), gewinnt die Lehrer-Schüler-Beziehung erheblich an gegenseitiger Wertschätzung – und damit an Qualität. In diesem Sinne schreibt GORDON (1994): „[…] wenn Beziehungen zwischen Schüler und Lehrer auf gegenseitiger Zuneigung, Respekt und Liebe beruhen, nehmen Probleme der Disziplin signifikant ab.“

Diese Voraussetzung für eine erfolgreiche Zusammenarbeit klingt einleuchtend. Im Schulalltag wird aber gerade diese Wertschätzung häufig durch un- oder falschgelöste Konflikte in Mitleidenschaft gezogen. Dabei ist es nicht der Konflikt an sich, der die gegenseitige Wertschätzung von Lehrern und Schülern gefährdet. Der Umgang mit Konflikten ist das Wesentliche und Brisante. Unser Umgang mit Konflikten beinhaltet einerseits das Risiko, durch das bloße, ungerechtfertigte Durchsetzen der eigenen Interessen, einen Konflikt eskalieren zu lassen und damit eine von gegenseitigem Respekt geprägte Beziehung zu zerstören. Andererseits verbirgt sich in unserem Umgang mit Konflikten der Schlüssel zur gegenseitigen Weiterentwicklung, zur Reifung der Persönlichkeit, zur Vertiefung von gegenseitigem Vertrauen und zur Verfestigung einer von gegenseitigem Respekt geprägten Lehrer-Schüler-Beziehung.

Show description

Christoph Winkler's Entwicklungsgespräche und Anreizsysteme für schwedische PDF

By Christoph Winkler

In sechs Fallstudien untersucht Christoph Winkler die Umsetzung eines individuellen, finanziellen Anreizsystems für schwedische Lehrkräfte. Der Autor zeigt, dass die Anreizsysteme so von den Schulleitungen und den Lehrkräften verändert werden, dass die tatsächlich realisierten Systeme nur noch wenig mit dem idealtypischen Ablauf eines Anreizsystems gemein haben. Vor dem Hintergrund dieser empirischen Ergebnisse sind die vom Neuen Steuerungsmodell erhofften positiven Wirkungen kritisch einzuschätzen.

Show description

Get Fragile Sozialität: Inszenierungen, Sinnwelten, PDF

By Anne Honer,Michael Meuser,Michaela Pfadenhauer

Leitende Grundannahme im Werk Ronald Hitzlers ist die einer Fragilität des Sozialen. Der Mensch ist gleichsam zu einem ‚riskanten’ Leben gezwungen. Diese an Goffman gewonnene Einsicht lässt Risikobewältigung als eine Grundanforderung der Interaktionsordnung erscheinen, die Individuen zu Existenzbastlern macht. Nicht erst in der (Spät-)Moderne leben die Akteure Hitzler zufolge in Inszenierungen. Dieses Buch enthält Hitzlers diese Sichtweise verdichtenden Aufsatz „Der Goffmensch. Überlegungen zu einer dramatologischen Anthropologie“ und versammelt Beiträge von Kolleginnen und Kollegen, die ihn in seinem bisherigen wissenschaftlich-akademischen Werdegang auf verschiedene Weise und unterschiedlichen Wegstrecken begleitet haben.

Show description

Read e-book online Professionelle Wahrnehmung und Analyse von Unterricht durch PDF

By Claudia Lazarevic

Claudia Lazarevic zeigt die Varianz verschiedener Vorgehensweisen bei der examine fremden Unterrichts durch Lehrkräfte auf und entwickelt ein Modell, das die komplexen Zusammenhänge zwischen den individuellen kognitiven Voraussetzungen einer Lehrkraft und deren Analysepraxis darstellt. Um diese Zusammenhänge untersuchen zu können, entwickelt die Autorin eine Videovignette für die examine durch Lehrkräfte im Zuge leitfadengestützter Interviews. Als Ergebnis der Fallanalysen rekonstruiert sie drei Typen, die als wissensbasiert, orientierungsbasiert und unterrichtspraktisch klassifiziert werden können.

Show description