Read e-book online Der freie Wille und die Schuldfähigkeit: in Recht, PDF

By Thomas Stompe,Hans Schanda

Bereits seit der griechischen Antike wurde die Frage nach dem freien Willen und damit auch nach der Schuldfähigkeit von Straftätern immer wieder aufgegriffen. Im 20. Jahrhundert wurde die Idee der Existenz eines freien Willens von unterschiedlichen wissenschaftlichen Richtungen vehement kritisiert:
Sowohl Freud und seine Nachfolger, wie auch die modernen Sozialwissenschaften und naturwissenschaftliche Disziplinen wie die vergleichende Verhaltensforschung, die Verhaltensgenetik und die Hirnforschung stellen das Konzept des freien Willens in Frage. Das Unbewusste, die soziale Prägung, unsere Gene und nonlineare, nicht beeinflussbare neuronale Prozesse sollten unser Verhalten bestimmen.
Ist die Idee des freien Willens nur eine weitere phantasm des Menschen?
Diese Diskussion ist auch für die forensische Psychiatrie von entscheidender Bedeutung: Sind Handlungen a priori durch unsere Gehirntätigkeit festgelegt, wäre auch die Suche nach krankheitsbedingten Einschränkungen des freien Willens eine Anstrengung, die ins Leere läuft. Sind Bewusstsein und individual inhaltslose Begriffe, die keine Entsprechungen in der Realität haben, so verlöre auch die Rede von der Einsichts- und Steuerungsfähigkeit jeden Sinn.
Dieses Werk präsentiert den spannenden interdisziplinären conversation der unterschiedlichen Positionen renommierter Experten auf den Gebieten der Philosophie, der Biologie, der Theologie und der forensischen Psychiatrie in 14 hochkarätigen Beiträgen.

Show description

Read or Download Der freie Wille und die Schuldfähigkeit: in Recht, Psychiatrie und Neurowissenschaften (Wiener Schriftenreihe für Forensische Psychiatrie 1) (German Edition) PDF

Similar medicine in german books

Read e-book online Laser und IPL-Technologie in der Dermatologie und PDF

Dieses cutting edge Grundlagenwerk gibt interessierten oder bereits Laser anwendenden Ärzten einen umfassenden Überblick über den aktuellen Stand der Laser- und IPL(Intense-Pulsed-Light)-Technologie bei dermatologischen und ästhetischen Indikationen. Die bewährte Konzeption als 'Lehrbuch und Atlas' wird auch in der zweiten Auflage beibehalten.

New PDF release: Kranke Gesellschaften: Soziales Gleichgewicht und Gesundheit

Eswar ein besonderes Privileg fur mieh, in denvergangenen zwanzig [ahren tiber die bestimmenden sozialen und wirtsehaftliehen Fakto ren im Gesundheitswesen arbeiten zu durfen, Angefangen hat alles mit einem Zeitungsartikel, den ieh 1976 naeh Beendigung meiner Magisterarbeit in shape eines offenen Briefes an den damaligen Mi nister fur Gesundheit und Soziales David Ennals in der Labour-Re gierungvon Callaghanrichtete.

Download PDF by Hans-Harald Sedlacek: Onkologie - die Tumorerkrankungen des Menschen (German

This booklet discusses the biochemical, biomolecular, and physiological explanations of malignant tumors in addition to their chance elements, propagation, diagnostics, and remedy. Written concisely and observed through illustrative tables, it offers medical professionals and different healthcare execs accomplished details.

Download e-book for kindle: Neugeborenen-Notfälle: Erstversorgung und Intensivmedizin - by Georg Hansmann

Im entscheidenden second das Richtige tun! Das Neugeborene hat eine Sepsis oder einen Krampfanfall; das type kommt viel zu früh; eine nicht geplante Hausgeburt steht an - was once ist zu tun? Bei neonatalen Notfällen ist keine Sekunde zu verlieren, und jeder Handgriff muss sitzen. Das interdisziplinär ausgerichtete Werk - in der vollständig überarbeiteten und stark erweiterten Neuauflage - bündelt hierzu alles Wichtige in Kürze.

Extra resources for Der freie Wille und die Schuldfähigkeit: in Recht, Psychiatrie und Neurowissenschaften (Wiener Schriftenreihe für Forensische Psychiatrie 1) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Der freie Wille und die Schuldfähigkeit: in Recht, Psychiatrie und Neurowissenschaften (Wiener Schriftenreihe für Forensische Psychiatrie 1) (German Edition) by Thomas Stompe,Hans Schanda


by Christopher
4.0

Rated 4.50 of 5 – based on 43 votes